Adorf vs. Luzern

Spielsaal
Spielsaal
Im Hotel am Quellenpark in Bad Elster fand heute ein Vergleich zwischen dem VfB Adorf und dem SK Tribschen aus der Schweiz statt. An Brett 2 der Schweizer spielt Frank Neubert über den auch der Kontakt zu Stande kam. Das Hotel, in dem Morgen um 10:00 Uhr auch ein Blitzturnier – offen für alle Interessenten (Kapazität 32 Spieler) stattfinden wird, bietet super Spielbedingungen und ein wunderschönes Ambiente.
Als der Berichterstatter den Spielort verlies stand es friedlich 1,5:1,5. Auf Adorfer Seite konnte Klaus Reinhardt gewinnen, während Altmeister Hans-Joachim Jakob gegen seinen 300 Punkte stärker eingeschätzten Gegner remisieren konnte.

[Artikel zum Luzerner Open]

[Heinz Zöphels Partieen gegen IMs]

Klaus Reinhardt siegt
Klaus Reinhardt siegt
Initiator Frank Neubert der Adorfer Schweizer
Initiator Frank Neubert der Adorfer Schweizer

Ein Gedanke zu „Adorf vs. Luzern“

  1. Der Wettkampf endete schliesslich 2,5:3,5 zu Gunsten der Gäste:
    Zöphel Heinz – Bobbià Mario remis
    Popp Lutz – Neubert Frank remis
    Jakob Hans-Joachim – Franov Simon remis
    Neubert Dieter – Häfliger Alois 0:1
    Sonnenberg Horst – Weber Bruno 0:1
    Reinhardt Klaus – Bertram Kurt 1:0

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.