06. – 09. Juni 2018 Faszination Schach in der Stadtgalerie Plauen

Großmeister Sebastian Siebrecht

Großmeister Sebastian Siebrecht ist wieder mit seinem Erlebnisschachprogramm „Faszination Schach“ auf Tour. Vom 06. Juni – bis 09. Juni 2018 legt er einen Zwischenstopp in der Stadtgalerie in Plauen ein. Er lädt alle kleinen und großen Leute ein, sich mit Schach zu beschäftigen und die vom Schachspiel ausgehende Faszination zu erleben und zu spüren. Die Gäste und Zuschauer erleben Schach von unterschiedlichen Seiten wie dem Handicapblitz, 06. – 09. Juni 2018 Faszination Schach in der Stadtgalerie Plauen weiterlesen

Bericht zum 10. Schachturnier der Grundschulen des Vogtlandkreises

Der 5. Mai 2018 war in vielerlei Hinsicht ein geschichtsträchtiger Tag. Zum 200. Geburtstag des deutschen Philosophen Karl Marx fand das 10.Schachturnier der Grundschulen des Vogtlandkreises in der Grundschule „Karl Marx“ in Plauen statt. Karl Marx war ein leidenschaftlicher Schachspieler mit mäßgen Erfolgen.

Steffen Zenner heizt den Kindern ein, den neuen Wanderpokal zu gewinnen

Zum 10-jährigen Jubiläum überraschte Bürgermeister Steffen Zenner als Vertreter der Stadt Plauen, die kleinen und großen Schachfreunde. Er freute sich, mit der Schulleiterin Frau Schneider, den neuen Wanderpokal zu Beginn des Schachturniers zu enthüllen. Voller Begeisterung für die gestickte Bildergeschichte „Schach dem Vater“ des bekannten vogtländischen Zeichners Erich Ohser richtete er noch einmal aufmunternde Worte an die Turnierteilnehmer. Bericht zum 10. Schachturnier der Grundschulen des Vogtlandkreises weiterlesen

05. Mai 2018 – 10. Grundschulschachturnier in Plauen

Am Sonnabend, dem 5. Mai 2018 findet nunmehr zum 10. Mal das Grundschulschachturnier des Vogtlandkreises statt. Die Grundschule „Karl Marx“ in Plauen ist dieses Jahr wieder Ausrichter. Anlässlich des Jubiläums werden ausnahmsweise auch Grundschüler aus Greiz erwartet.

Es wird einen neuen Wanderpokal geben, der der Stadt Plauen alle Ehre macht. Er entspricht nicht den gängigen Klischees eines Wanderpokals.

Weitere Überraschungen sind geplant.

Ausschreibung: Pokalschach-Vogtland-2018

Schreibwettbewerb „Schach macht Spaß“ gestartet – Einsendeschluss 31.05.2018

Das Vogtland hat eine lange und interessante Schachgeschichte. Die Idee zu dem Schreibwettbewerb kam bei der Recherche zu der Veröffentlichung der Scherzpartie von Emil Ramin in  einer Plauener Zeitung vor ca. 100 Jahren.  Mehrmals in der Woche berichteten Tageszeitungen  über Schach, Schachvereine und Schachpartien. Schreibwettbewerb „Schach macht Spaß“ gestartet – Einsendeschluss 31.05.2018 weiterlesen

Simultan mit IM Seybt

Der Schachklub Hof 1892 e. V. feiert sein 125-jähriges Bestehen. Dazu veranstalten wir am Samstag, den 12.08.17, in Hof ein Blitzturnier für Vereinsspieler (startgeldfrei) und einen Simultanwettkampf gegen den aufstrebenden IM Alexander Seyb (Startgeld anlässlich des Jubiläums nur 5 €). Bei schönem Wetter soll die Veranstaltung sogar als Open Air stattfinden. Zu beiden Programmpunkten kannst Du Dich über [Jimdo-Seite des PTSV SK Hof] informieren und anmelden.

Direkt hinter dem Veranstaltungsort findet am gleichen Tag auch das große Saaleauenfest statt, das mit seinem umfangreichem Programm im letzten Jahr 5.000 große und kleine Besucher angelockt haben soll.

Nachlese zum 9. Schachturnier der Grundschulen am 06. Mai 2017 in Treuen

Schnell entflieht die Zeit. (Lateinisches Sprichwort)

Im Eingangsportal der Schule eingemeißelt: „Aller Anfang ist schwer“

Nun ist schon ein Monat vergangen, als das 9. Schachturnier der Grundschulen des Vogtlandkreises in Treuen stattfand. Die prachtvolle Lessing-Grundschule in Treuen bot mit der Schul-Aula und dem lichtdurchfluteten Zeichensaal hervorragende Turnierbedingungen! Nachlese zum 9. Schachturnier der Grundschulen am 06. Mai 2017 in Treuen weiterlesen

06. Mai 2017 – 9. Grundschulschachturnier in Treuen

Am Sonnabend, dem 06.05.2017 gibt es nun schon zum 9. Mal das Stelldichein der Schachspieler aus den Grundschulen des VogtlandkreiseSchulschachs. Gastgeber ist die Lessing-Grundschule in Treuen mit ihrem Schulleiter Herrn Thümmler. Die Schachspieler dürfen die Aula und den Zeichensaal nutzen. Die Eltern können sich in den Klassenzimmern auf der Etage aufhalten. Gute Rahmenbedingungen sind sowohl für Teilnehmer als auch für die Eltern, Großeltern gegeben. Es wird wieder ein spannendes Turnier erwartet. Können die Rekordzahlen des Vorjahres,  von 22 Schulen und 93 Kindern, wieder erreicht werden? Kindergartenkinder sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden getrennt von den Schulkindern gewertet. Die besten erhalten Urkunden und Medaillen. Sachpreise wird es ebenfalls geben.

Voraussichtlich wird es eine Imbissverpflegung geben. Parkplätze gibt es rund um die Schule in ausreichender Zahl.

Weitere Informationen können in der Ausschreibung nachgelesen werden.

Ausschreibung 9. Schachturnier der Grundschulen

Nachrichten Termine Vereine Ergebnisse