Archiv der Kategorie: Allgemein

Regionalschulschacholympiade Zwickau

Mädchenpower – Karl-Marx-Schule Plauen gewinnt Gold

Es waren einige Hürden zu nehmen, dass die Schulschacholympiade für das Regionalschulamt Zwickau heute wie gewohnt stattfinden konnte. Michael Nagel ließ es sich nicht nehmen, uns beim Turnierablauf aktiv zu unterstützen, worüber wir in Plauen sehr glücklich waren. 11 Mannschaften, darunter 2 Mädchenmannschaften meldeten sich zur Schacholympiade an. Mir war es eine besondere Freude, die Grundschule Bad Elster aus dem oberen Vogtland zu begrüßen. Die Kinder bedankten sich für ihre Teilnahme bei der Schulleitung und dem engagierten Lehrer  mit einem für sie hervorragenden 7. Platz,  also 7 von 14 möglichen Punkten.

Vogtland stark in der BMM U12 vertreten

Am Wochenende kämpften in Lengefeld  fünf vogtländische Mannschaften bei der BMM U12 in Lengefeld und stellten damit über ein Drittel des Teilnehmerfeldes von 14 Mannschaften.

Die Erwartungen waren unterschiedlich während Reichenbach, König Plauen 2 und Markneukirchen Erfahrungen sammeln wollten, waren König Plauen 1 und der VSC Plauen Medaillenfavoriten.

Nach spannendem Verlauf konnten die Könige den 3. Platz erreichen.

Kreuztabelle und alles Interessante im Portal

56 Kinder feiern Ferienbeginn mit Schach

Obwohl – für einige Kinder, nämlich die aus Thüringen, war es bereits das Ferienbergfest. In 14 Gruppen wurde um Punkte in der Grand-Prix-Wertung gekämpft. In der Gruppe A wurde erstmals ein Schnitt von rund 1400 Punkten erreicht. Wie in Greiz, teilten sich Quentin Heiser (USG Chemnitz) und Timur Melestean (VSC Plauen) die Punkte für den ersten und zweiten Platz. Gegen 13:30 Uhr endete die letzte Partie zwischen Quentin Heiser und Gabriel Rümpler (siehe Beitragsbild). Hier die Sieger der einzelnen Gruppen:

56 Kinder feiern Ferienbeginn mit Schach weiterlesen

Gunther Sandner verteidigt Schnellschachtitel

Auch die zweite Ausgabe der Plauener Schnellschachmeisterschaft wurde von Gunther Sandner gewonnen, auch wenn er dismal das Glück in der Wertungslotterie benötigte.

Besonders erwähnenswert ist die beondere Leistung von Elmer Pekrul. Als Turnierleiter, Schiedsrichter und Spieler, um das Feld geradzahlig zu machen, meisterte er Anmeldung, Auslosung und Spielen vortrefflich.

Alles weitere bei König Plauen

U13-Cup in Markneukirchen

Morgen findet das zweite Turnier des U13-Cups in Markneukirchen im Gymnasium statt. Start ist wie immer um 8:30 Uhr – bitte etwas eher da sein, damit die Gruppen gut zusammengestellt werden können.

Die Umgehungsstraße ist bis zum Gymnasium (Schulstraße 3) befahrbar, erst danach ist die Weiterfahrt Richtung Klingenthal gesperrt.

Für das leibliche Wohl ist wie immer in Markneukirchen gesorgt: Kaffee, alkoholfreie Getränke, Wiener, Kuchen und Blätterteigteilchen süß und herzhaft werden im Angebot sein.

Bisheriger Stand

Auswertung U13-Cup (update 15.09.)

Der Auftakt zur diesjährigen U13-Cup-Serie stand unter keinem guten Stern. Kinder, Eltern und Betreuer standen vor verschlossenen Türen, da der Verantwortliche nicht erschien. Mit viel Einsatz und gutem Willen gelang es, das Turnier doch noch stattfinden zu lassen.

Bericht auf der Seite von König Plauen.

Neu in dieser Saison wollen wir die Punktevergabe transparenter gestalten. Deshalb veröffentlichen wir nun alle Tabellen und die daraus resultierenden Punkte. Bitte kontrolliert, ob alle Namen richtig geschrieben wurden. Spieler ohne DWZ erhalten eine fiktive DWZ von 600 Punkten um die Gruppenschnitte realistischer zu machen, sie sind in der Liste unterstrichen markiert. Namen, die ich nicht mit einer Vereinsliste beim Schachbund abgleichen konnte, habe ich ebenfalls unterstrichen.