Bürgerprotest hatte Erfolg! Haushaltsausschuss des Bundestages korrigiert Sportförderung! Schallende Ohrfeige für den Sportausschuss!

Der Bürgerprotest hat innerhalb kurzer Zeit ein Umdenken bewirkt. Allen Unterstützern ein herzliches Dankeschön!

Der Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages verbreitete heute die Pressemittelung, dass die Sportbewegung „Jugend trainiert für Olympia“ und der Deutsche Schachbund nun doch uneingeschränkt weiter gefördert wird. Pressemitteilung

Damit korrigiert der Haushaltsschuss  die Entscheidung des Sportpolitischen Ausschuss des Bundestages, was man als schallende Ohrfeige für die Sportpolitiker sehen könnte.( s. auch früheren Artikel)

Aber Entwarnung kann es generell nicht geben, weil dem Deutschen Schachbund lediglich ein Sonderstatus zugebilligt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.