Jubiläumsfeier in Rodewisch

Am 26.10.13 stieg die Feier zum 20 jährigen Bestehen der Rodewischer Schachmiezen in der Bundesliga/ Frauen. Ihr “Chef” Wolfgang Schwarzer wollte dies im Rahmen eines größeren Events begehen und lud zum Simultan, Familienschach ein und auch der U 13 Cup war mit eingebunden. Es hatte sich einige lokale Prominenz angesagt und auch die Sparkasse, Reisebüros usw. waren vertreten. Es gab für alle reichlich Preise, viele vogtl. Vereine hatten sich in die Organisation mit eingebracht, der große Ratssaal war zum bersten gefüllt, die Kantine war bestens darauf eingestellt und so wurde es ein sehr schönes Schachereignis in der Region! Beim Simultan gab es an 20 Brettern nichts zu holen, den Elisabeth Pätz gewann alle ihre Partien, nur Regina Pokorna gab gegen Andreas Götz/SKK einen halben Zähler ab. Die Familienmeisterschaft mit 16 Teams ! lief in einer sehr entspannten Atmosphäre ab und als Sieger kamen Vater & Sohn Fenderl aus Waldkirchen ein. Den zweiten Platz errangen die beiden noch jungen Brüder Huy Duc u. Lukas Ng. aus Plauen/SKK. Ulrich Rehm u. dessen Schwester aus Treuen konnten sich den 3. Platz sichern, vor Jörg u. Daniel Helmrich aus Neundorf bei Plauen. Fünfter wurde der Schachfreund Kaytel mit seiner Enkelin, dahinter folgten das Team Linnert und Dreise vom SKK. Also ein sehr erfolgreiches Schachwochenende und es hat sehr viel Spaß gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.