Archiv der Kategorie: Manschaftsmeisterschaft

Abschluss der Mannschaftssaison

Dramatisch ging es am letzten Spieltag in vielen Ligen zu. König Plauen I kann knapp den Abstieg aus der 2. Bundesliga verhindern.
Der VSC Plauen I rettet sich im letzten Punktspiel auf einen Nichtabstiegsplatz der 1. Landesklasse.
Am spannendsten war es sicher in Waldkirchen beim vogtländischen Bruderduell zwischen der SG Waldkirchen I und dem SV Markneukirchen I. Um 14:30 Uhr stand es 2,5:2,5 bei drei laufenden Partien. Von diesen konnten die Markneukirchner zwei gewinnen und sicherten sich damit als Siebte den Klassenerhalt.
Der SV Klingenthal schlägt zum Abschluss den feststehenden Aufsteiger Cranzahl, der nur zu sechst anreiste, muss aber wahrscheinlich doch aus der Bezirksliga absteigen.
Die Könige erlebten in der 1. Bezirksklasse den Supergau – beide Mannschaften landen am Tabellenende und wenn nichts außergewöhnliches geschieht müssen beide absteigen.
In der 2. Bezirksklasse schaffte die SG Waldkirchen II den Aufstieg alle anderen vogtländischen Mannschaften zieren das Tabellenende.

Vogtland weiter top – Portal64 weiter Flop

Auch am zweiten Spieltag schlugen sich die vogtländischen Vereine wacker. Im Portal64 tobt weiter das Chaos, nachdem diesmal mit der Ergebnismeldung alles klappte, fehl(t)en nun auf einmal Ergebnisse aus der ersten Runde, was den Tabellenstand arg verfälscht. In einigen Staffeln wurde schon repariert, dafür fehlen nun die Einzelergebnisse in allen Staffeln. Hoffentlich legen sich diese Kinderkrankheiten bald.
Nun zu den Ergebnissen: Vogtland weiter top – Portal64 weiter Flop weiterlesen

Jetzt gehts lo(h)os

Am Sonntag beginnt die neue Punktspielsaison bei den Männern, die Jugend fing schon eine Woche früher an. Die Ziele der vogtländischen Verein sind naturgemäß unterschiedlich und sollen im Artikel beleuchtet werden – vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Komentar, falls der Autor sich irrt.

Hohe wogen schlägt auch die Diskussion um die Regeländerung, dass wer nicht zum Spielbeginn da ist, verloren hat. Ob und wie diese Regel auf die Mannschaftskämpfe anzuwenden ist – ist wohl noch nicht ganz klar. Jetzt gehts lo(h)os weiterlesen